Seniorenwohnberatung

Mit zunehmendem Alter des Menschen gewinnt die eigene Wohnung einen immer größeren Stellenwert. Unser Ziel ist es, ältere Mitglieder dabei zu unterstützen, möglichst lange selbstständig in der eigenen Wohnung und der vertrauten Wohnumgebung leben zu können.

Leistungen

Bei Bedarf erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen individuelle Lösungen für die eigene Wohnsituation. Dazu stehen wir Ihnen gern für ein Erstgespräch in unserer Wohnberatungsstelle am Kolberger Platz zur Verfügung. Um ein genaueres Bild Ihrer persönlichen Wohnsituation zu bekommen, besuchen wir Sie auf Wunsch nach vorheriger Terminabsprache zu Hause. Wir unterstützen Sie neben Informationen über Hilfsmittel, Veränderungen der Wohnausstattung oder ggf. baulichen Wohnungsanpassungen auch bei der Antragstellung bei Kostenträgern, wie z. B. den Pflege- oder Krankenkassen.

Die Wohnberatung ist ein kostenfreies Angebot und nicht mit einem Verkaufsinteresse bestimmter Produkte oder Dienstleistungen verbunden. Damit wir Sie und Ihre Angehörigen fundiert und kompetent beraten können, werden unsere Mitarbeiter in einem mehrmonatigen Lehrgang zu zertifizierten Wohnberatern ausgebildet.

Ausstellung

In unserer Ausstellung können Sie zahlreiche Hilfen für den Alltag selbst ausprobieren. Ein Musterbad und eine Musterküche zeigen beispielhaft, wie eine barrierefreie oder barrierearme Wohnumgebung geschaffen werden kann. Natürlich kann nicht jede Wohnung bautechnisch auf einen seniorengerechten Standard angepasst werden. Doch oft helfen schon kleine Veränderungen der Einrichtung oder der Einsatz von Alltagshilfen, um die Lebensqualität zu erhalten oder zu verbessern.

Ergänzend zur Wohnberatung werden in den Räumen unserer Wohnberatungsstelle am Kolberger Platz auch Fachvorträge zum Thema „Leben und Wohnen im Alter“ angeboten. Selbstverständlich ist die Ausstellung zu Hilfen im Alltag während der Öffnungszeiten allen Interessierten zugänglich.

Unsere Leistungen auf einen Blick

  • Wohnberatung für Wohnraumanpassungsmaßnahmen
  • Besichtigungs- und Informationsmöglichkeit für alle Interessierten in einer Ausstellung über Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten im Alltag
  • Angebot von fachspezifischen Vorträgen zu Fragen rund um das Leben im Alter

Über uns

Die Wohnberatung »Wohnen im Alter« ist eine Kooperation zwischen der Hansestadt Lübeck, den Lübecker Wohnungsunternehmen, Grundstücks-Gesellschaft »Trave« mbH, LÜBECKER BAUVEREIN eG, NEUE LÜBECKER Norddeutsche Baugenossenschaft eG sowie dem Haus- und Grundbesitzerverein »Haus & Grund« e. V. und Deutscher Mieterbund Mieterverein Lübeck e. V.

Die Wohnberatungsstelle ist ein Modellprojekt der Hansestadt Lübeck und der Grundstücks-Gesellschaft »Trave« mbH und wurde mit öffentlichen Mitteln des Landes Schleswig-Holstein gefördert. Das Kooperationsprojekt ist landesweit einmalig und von hoher Bedeutung gerade unter dem Aspekt des demografischen Wandels.